ZPrinter-ProJet x60 3D Drucker

Die ZPrinter-ProJet x60 3D Drucker erzeugen schichtweise einfarbige (ProJet 360) und vollfarbige 3D Modelle (ProJet 260C, 460Plus, 660Pro, 860Pro) direkt aus Ihren CAD Daten.

Durch die enorme Produktivität, erschwingliche Betriebskosten und einfache Bedienung ermöglicht ein ZPrinter den wirtschaftlichen Zugriff auf begreifbare Modelle bereits in der frühen Entwicklungsphase und hilft so Entwicklungszeiten einzuhalten, gleichzeitig die Kreativität Ihrer Entwickler durch effiziente Variantenerprobung zu fördern und Kosten zu senken. Farbe als Informationsträger bietet zusätzliche Möglichkeiten in der Kommunikation mit Partnern und Lieferanten sowie in Präsentation und Vermarktung.

Alle Modelle in der Übersicht

ProJet 260C
ProJet 260C
ProJet 360
ProJet 360
ProJet 460Plus
ProJet 460Plus
ProJet 660Pro
ProJet 660Pro
ProJet 860Pro
ProJet 860Pro
 

3D Farbdruck im Pulverbett

Die ColorJet Printing (CJP) Technologie des Herstellers 3D Systems – früher auch als ZPrinter bekannt – funktioniert durch die schichtweise Verfestigung eines Pulverwerkstoffs durch Aufdrucken eines flüssigen Binders. Der umgebende Pulverwerkstoff übernimmt im Druckprozess die Stützfunktion für komplexe und hinterschneidende Geometrien. Nach dem Druckprozess wird der unbedruckte Pulverwerkstoff einfach im Drucker abgeblasen, gefiltert und dem Pulvervorrat für den nächsten Drucklauf wieder zugeführt. Ein anschließendes Entfernen einer Stützgeometrie entfällt, was sowohl Arbeitsaufwand als auch Werkstoffverbrauch und damit Kosten einspart. Bei ZPrintern kann der komplette Bauraum ausgenutzt werden und Bauteile in der 3D Print Anwendersoftware schnell und einfach nebeneinander, ineinander verschachtelt und übereinander angeordnet und in einem Arbeitsgang schnell und effizient ausgedruckt werden. Durch Infiltration können die Modelle nach dem Druckprozess versiegelt werden. Dadurch steigert sich die Farbbrillanz, es lassen sich spezielle Materialanforderungen erreichen und die Modelle können weiterbearbeitet werden, z.B. Schleifen, Bohren, etc.

Hauptvorteile der ZPrinter sind

  • Hohe Druckgeschwindigkeit
  • Unschlagbare Produktivität
  • großer Bauraum
  • Erschwingliche Betriebskosten
  • Vollfarbdruck
  • Hohe Auflösung
  • einfache Bedienung

Anwendungsgebiete

  • Anschaungsmodelle
  • Variantenerprobung
  • Einbau- und Zusammenbauuntersuchungen
  • Präsentationsmodelle
  • Messemodelle

ProJet x60 3D Drucker Übersicht zum Download

4D News