Alternative zum Lasersintern bei 4D Concepts

Sonntag, 25.02.2018

NEU! Multi Jet Fusion mit signifikanten Vorteilen!

Im Gegensatz zum Lasersinter-Verfahren baut das Multi Jet Fusion-Verfahren Bauteile mit einer fast 100%igen Dichte. Als Material steht zur Zeit PA 12 zur Verfügung, das in einer Schichtdicke von 0,08 mm aufgebaut wird. Die Bauteile sind nahezu isotrop.

Die Genauigkeit von 0,2 % (untere Grenze 0,2 mm) ist dem Lasersinter-Verfahren überlegen und erreicht ein ähnliches Level wie bei den Stereolithografie- und ProJet-Verfahren. Die Druckauflösung beträgt 1.200 dpi.

Darüber hinaus spricht die Wirtschaftlichkeit bei der Prototypen- und Kleinserien-Fertigung für sich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen unter 06152 9231-0 oder mail@4dconcepts.de. 

4D News