Wir gratulieren!

Mittwoch, 28.02.2018

"Fast Future" wird 3. bei den Junior-Teams

Formel 1 in der Schule - das lernten wir auf der formnext 2017 kennen. Und da wir sehr gerne dem Nachwuchs eine Chance geben, unterstützten wir das Team "Fast Future" des Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim bei der Teilnahme an diesem multidisziplinärem, internationalen Technologie-Wettbewerb mit einem 3D-gedruckten Modell und weiteren gesinterten Modellen ihres Rennautos. Für diesen Wettbewerb entwickeln Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel 1 Rennwagen am Computer, fertigen und schicken ihn anschließend ins Rennen. "Fast Future" belegte in der Kategorie "Junior-Teams" bei der Meisterschaft Süd-West 2018 in Offenburg am vergangenen Wochenende den 3. Platz. 4D Concepts gratuliert herzlich!

Auch interessant für Ihren Nachwuchs? www.f1inschools.de

4D News